Teilnahmebedingungen

des Gewinnspiels „THE PINK FLOYD EXHIBITION: THEIR MORTAL REMAINS“

im Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

 

1          Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist das

 

Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

gesetzlich vertreten durch das

Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

Geschäftsführer: Edwin Jacobs

Leonie-Reygers-Terasse

44137 Dortmund

 

Der Veranstalter hat als Dienstleister die

 

WDD Dr. Faltz & Partner GmbH

Driburger Straße 4

44143 Dortmund

 

mit der Durchführung des Gewinnspiels beauftragt.

 

2          Kostenfreie Teilnahme

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos. Sie ist nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. Die Ermittlung der Gewinner der Preise basiert auf dem Zufallsprinzip und ist nicht an besondere Voraussetzungen geknüpft, welche von den Teilnehmern zu erfüllen wären.

 

3          Dauer des Gewinnspiels
Die Dauer des Gewinnspiels (Teilnahmezeitraum) erstreckt sich vom 26.08.2018, 00:00 Uhr (Beginn des Gewinnspiels) bis zum 30.11.2018 (ursprünglich bis zum 25.09.2018), 23:59 Uhr (Teilnahmeschluss). Die Teilnehmer erhalten ausschließlich während des Teilnahmezeitraums die Möglichkeit zur Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Ermittlung der Gewinner nicht berücksichtigt.

 

4          Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben (Teilnehmer).

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen und Mitarbeiter des Veranstalters und Gewinnspiel-Dienstleisters sowie deren Familienmitglieder.

Jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen.

Es ist untersagt, zur Erhöhung der Gewinnchancen mehrere E-Mail-Adressen zu verwenden.

 

 

5          Ausschluss von der Teilnahme

Der Veranstalter ist berechtigt, nach eigenem objektiven Ermessen einzelne Teilnehmer von der Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, wenn hierfür sachliche Gründe vorliegen, z.B. Verstöße des Teilnehmers gegen die Teilnahmebedingungen, falsche oder irreführende Angaben in dem Teilnahmeformular, Manipulationen im Zusammenhang mit der Teilnahme oder der Durchführung des Gewinnspiels oder sonstiges unlauteres Handeln des Teilnehmers.

 

6          Teilnahme
Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel ist von dem Teilnehmer das Teilnahmeformular vollständig und zutreffend auszufüllen. In dem Teilnahmeformular sind folgende Angaben einzusetzen:

 

 

Das Teilnahmeformular muss von dem Teilnehmer innerhalb des Teilnahmezeitraums online durch Betätigung des Teilnahme-Buttons an den Veranstalter abgesendet werden.

Andere Teilnahmewege sind ausgeschlossen.

Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm in dem Teilnahmeformular eingetragenen Angaben zur Person wahrheitsgemäß und richtig sind und die angegebene E-Mail-Adresse ihm selbst gehört oder die Angabe mit Zustimmung des Inhabers der E-Mail-Adresse erfolgt.

 

7          Preise

Folgende Preise werden vergeben:

 

  1. Preis: Viertägige Reise für zwei Personen nach New York 

Die Reise umfasst folgende Leistungen: Flug für 2 Personen, 4-Sterne Hotel inkl. Frühstück, 3 Übernachtungen.

 

  1. Preis: Exklusive PINK FLOYD „Discovery Box“mit allen Studioalben als CD

 

3.-10. Preis  Jeweils eine Eintrittskarte für die Ausstellung „THE PINK FLOYD EXHIBITION:

                   THEIR MORTAL REMAINS“ im Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität

 

8          Ermittlung der Gewinner

Die Ermittlung der Gewinner der Preise erfolgt nach dem Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern, die das Teilnahmeformular vollständig ausgefüllt haben. Bei der Verlosung sind Vertretungsberechtigte des Dortmunder U anwesend.

Die Verlosung erfolgt spätestens zwei Wochen nach dem Teilnahmeschluss.

 

 

9          Benachrichtigung der Gewinner

Die Gewinner der Verlosung werden mittels E-Mail unter der von ihnen angegebenen E-Mail-Adresse über den Gewinn informiert.

Die Information erfolgt innerhalb von einer Woche nach der Verlosung.

 

10        Veröffentlichung der Namen der Gewinner

Der Teilnehmer erklärt sich für den Fall eines Gewinns mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den von dem Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Veranstalters und seinen Social-Media-Plattformen ein.

 

11        Übergabe der Preise

Die Übergabe der Preise erfolgt ausschließlich an den Gewinner.

Eine Abtretung des Preises durch den Gewinner an einen Dritten ist ausgeschlossen.

Ebenfalls ausgeschlossen sind der Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns.

 

Der 2. Preis und der 3. bis 10. Preis wird auf dem Postweg an die Gewinner versandt. Die Kosten des Versands trägt der Veranstalter.

Hinsichtlich des 1. Preises gilt Folgendes:

 

Der Gewinner der Reise nach New York hat lediglich Anspruch auf die ausdrücklich in der Gewinnausschreibung definierten Reiseleistungen. Die An- und Abreise zum Ausgangspunkt der Reise (Flughafen) erfolgt auf Kosten des Gewinners. Gleiches gilt für sämtliche privaten Kosten, welche während der Reise entstehen (Minibar, Telefon, Verpflegung etc.) und sonstige Zusatzleistungen, die der Gewinner auf eigene Veranlassung in Anspruch nimmt.

Die Vorbereitung und Durchführung der Reise wird grundsätzlich im direkten Kontakt zwischen dem Gewinner und dem Veranstalter oder dem Dienstleister abgewickelt. Der Veranstalter ist berechtigt, die Abwicklung der Reise auf einen Reiseanbieter zu übertragen.

Ein Anspruch auf einen bestimmten Reisetermin in dem Reisezeitraum besteht nicht. Der Reisetermin wird in dem zwischen dem Veranstalter und dem Gewinner der Reise miteinander abgestimmt. Wird die Reise von dem Gewinner in dem Reisezeitraum bzw. zu dem festgelegten Termin nicht angetreten, verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

 

Die Inanspruchnahme des Reisegewinnes erfolgt auf eigenes Risiko des Gewinners.

Der Gewinner ist insbesondere eigenverantwortlich für die Unbedenklichkeit des Reiseantritts aus medizinischen/gesundheitlichen Gründen sowie für die Versicherung von persönlichen Risiken (z. B. Auslandskrankenversicherung). Der Gewinner der Reise ist verpflichtet, auf eigene Kosten die für die Einreise in die USA bestehenden Voraussetzungen (Visum etc.) zu gewährleisten. Der Veranstalter haftet nicht für Mängel einzelner Reiseleistungen. Er ist jedoch verpflichtet, eigene Gewährleistungsansprüche gegen die Anbieter der Reiseleistungen an den Gewinner des 1. Preises abzutreten.

 

 

12        Verfall des Gewinns

Der Anspruch der Gewinner auf den Preis verfällt nach Ablauf von sechs Wochen nach

der Verlosung, wenn der Gewinner unter den von ihm in dem Teilnahmeformular angegebenen Kontaktdaten nicht zu erreichen ist, oder wenn sich der Gewinner nicht innerhalb von 4 Wochen nach Bekanntgabe des Gewinns bei dem Veranstalter meldet. Gleiches gilt dann, wenn innerhalb von sechs Wochen/Monate ab der Benachrichtigung des Teilnehmers über den Gewinn die Übergabe des Gewinns aus Gründen nicht möglich ist, die von dem Gewinner zu vertreten sind.

Der Veranstalter ist in diesem Fall berechtigt, einen neuen Gewinner zu ermitteln und den Gewinn auf diesen zu übertragen.

 

13        Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere dann, wenn aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

 

14        Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Erhebung von personenbezogenen Daten notwendig.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Hiervon ausgenommen ist der Dienstleister WDD Dr. Faltz & Partner GmbH dar, welcher die Daten im Auftrag des Veranstalters ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhebt, speichert und nutzt.

Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Teilnehmers werden dessen persönliche Daten von dem Veranstalter nicht für weitere Zwecke verwendet.

Sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden von dem Veranstalter in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften verarbeitet und genutzt. Weitere Informationen sind der Datenschutzerklärung des Veranstalters zu entnehmen.

Der Veranstalter behält sich vor, an die Teilnehmer unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse Informationen zu Veranstaltungen und sonstigen Aktivitäten des Veranstalters zu versenden. Der Teilnehmer kann dem Empfang dieser Informationen jederzeit und ohne Angabe von Gründen widersprechen und die von ihm erklärte Einwilligung zur Speicherung seiner personenbezogenen Daten widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Kontaktbereich der Webseite des Veranstalters angegebenen Kontaktdaten zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Meine Daten werden nur zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnbenachrichtigung verwendet, es sei denn, ich habe eine Einwilligung zu Werbezwecken erteilt. Eine Weitergabe meiner Daten findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a, f DSGVO. Meine Einwilligung kann ich jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@dortmunder-u.de widerrufen. Weitere Informationen, insbesondere zum Umgang mit meinen personenbezogenen Daten und zu meinen Rechten finde ich unter:
https://www.dortmund.de/media/datenschutz/Datenschutzerklaerung_StadtDortmund_Onlineangebote.pdf

 

15        Haftung

Der Veranstalter haftet für einen Schaden des Teilnehmers nur dann, wenn der Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit des Veranstalters oder der von ihm beauftragten Dritten zurückzuführen ist. Für die schuldhafte Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person oder für die Verletzung von Kardinalpflichten haftet der Veranstalter auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit.


 

16        Kontakt

Fragen, Hinweise oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter oder dessen Dienstleister zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Kontaktbereich der Gewinnspiel-Webseite.

 

17        Widerruf

Der Teilnehmer ist jederzeit berechtigt, unter der E-Mail-Adresse des Veranstalters die Teilnahme an dem Gewinnspiel zu widerrufen und die Löschung seiner Registrierungsdaten zu verlangen.

 

18        Sonstiges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind von dem Teilnehmer innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an den Veranstalter zu richten. Nach Ablauf der Frist ist der Teilnehmer mit seiner Beschwerde ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Gerichtsstand ist Dortmund.

 

19        Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

 

 

 

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von   Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität